Techniker Straße 7a; 6020 Innsbruck; +43 512 27 67 47 office@hlwest.at

Redesign Website für den Gemischten Chor Allerheiligen

Zu Beginn des Schuljahres 2018/19 überraschte Frau Gritsch die 5chw im Unterrichtsfach Modern Multi Media mit einem Praxisprojekt im Bereich Webdesign. Die Website des Gemischten Chor Allerheiligen sollte neu gestaltet und auf den aktuellen Stand der Technik gebracht werden. Der Kontakt konnte über Herrn Reitmeir hergestellt werden. Herr Reitmeir unterrichtet ebenfalls an der HLWest und ist der Obmann des Chors.

Zu Beginn wurde die Klasse in 3 Teams eingeteilt, das Technikteam, das Redaktionsteam und das Designteam mit jeweils 3 oder 4 Personen.

Als die Teams festgelegt waren, wurde ein Projektstrukturplan erstellt. Verschiedene Schritte und wichtige Aufgaben wurden festgelegt, zeitlich eingeordnet und den Teams zugeordnet.

Die Aufgaben des Technikteams bestanden darin, einen Prototypen der späteren WordPress-Website mit den entsprechenden Funktionen (z. B. Kalender, interner Bereich für Chormitglieder, etc.) zu erstellen und zu testen. Später musste das Layout an die Designvorgaben des Designteams angepasst werden.

Das Redaktionsteam war mit den Aufgaben der Inhaltsgestaltung beauftragt. Sie analysierten die bestehende Website und suchten passende Beiträge, Bilder und Veranstaltungen, welche auch auf der neuen Website wieder veröffentlicht werden sollten. Auch wurde eine passende Menüstruktur entwickelt. Außerdem wurden die Sponsoren auf der Website erwähnt und verlinkt.

Ebenfalls reichlich Arbeit hatte das letzte Team, das Designteam. Die Personen in dieser Gruppe hatten zur Aufgabe, die passende Zielgruppe zu definieren, die Konkurrenz zu analysieren und anschließend ein gut durchdachtes Konzept zu gestalten. Auch designten sie eine Fotogalerie mit von ihnen bearbeiteten Fotos und Audiodateien als Hörproben wurden bearbeitet und auf der Website eingebaut.

Zu guter Letzt wurden Einschulungsunterlagen für den Gemischten Chor Allerheiligen erstellt.

Als alle Aufgaben gewissenhaft erledigt waren, konnte die Website an Herrn Reitmeir und den Chor übergeben werden. Frau Gritsch führte mit den Ausschussmitgliedern eine Einführung durch und die umgestaltete Seite ging online. Alle Chormitglieder waren vom neuen Design und Aufbau sehr begeistert und das neue Image kann für den Chor sehr gut als Werbemöglichkeit genutzt werden. Die 5 chw konnte ihr Wissen im Bereich Webdesign in die Praxis umsetzen und in einem realen Projekt vertiefen.

Die Website des Gemischten Chor Allerheiligen ist unter https://www.gcallerheiligen.at erreichbar.

Text: Carina Moser und Nicole Mayr (5chw)
Foto: Andrea Mayr-Kaufmann

Website Übergabe