die HLWest bei der langen Nacht der Museen

Unsere 3BHW war für die Kinderbetreuung im Stadtarchiv zuständig. Passend zur Ausstellung “Lokal-Geschichten über Innsbrucker Gasthäuser” haben die Schüler*innen abwechselnd junge, aber auch ältere Besucher in die Kunst des Serviettenfaltens eingeführt. Die frei Zeit wurde für den Besuch des Stadtturms, der Hofburg, des Ferdinandeums, des Volkskunde Museums und der Hofkirche genutzt. Es war ein toller Abend mit vielen interessanten Eindrücken.
Ein herzliches Danke an die 3BHW!
Text & Fotos: Scharf Verena