Techniker Straße 7;6020 Innsbruck; +43 512 27 67 47 office@hlwest.at

Ernährung und Fachpraxis

Küchen- und Restaurantmanagement, Betriebsorganisation und Ernährung

Neben Allgemeinbildung und Berufsbildung bilden diese drei Gegenstände die dritte tragende Säule der Ausbildung an der HLWest.

Ernährung

Der Gegenstand Ernährung wird im Kernlehrplan sowie zusätzlich vertiefend in den .gesundheitswelten angeboten.

Küchen- und Restaurantmanagement

5-jährige Ausbildung (HW):

1. und 2. Semester: 

  • Grundzubereitungsarten
  • Zubereitung Grundteige
  • Servierübungen

3. und 4. Semester:

  • Lehrküche:
    Vertiefung und Erweiterung I. Jahrgang
  • Praxiseinheiten:
    Küche und Service in der hauseigenen Betriebsküche und im Schulrestaurant

5. und 6. Semester:

  • Lehrküche:
    Internationale Küche, Vertiefung Service, Getränkekunde, Praktikumsvorbereitung
  • Durchführung von Veranstaltungen im und außer Haus
  • Pflichtpraktikum Dauer: 3 Monate

7. und 8. Semester:

  • Lehrküche:
    Vertiefung und Aufbau in Küche und Service, Übungen als Vorbereitung auf die praktische Prüfung
  • Vorprüfung zur Reife- und Diplomprüfung
    (nur eine erfolgreich abgelegte Prüfung aus Küchen- und Restaurantmanagement berechtigt zum Antritt zur Matura)
  • Prüfungsanforderungen:
    Küche: Zubereitung eines 4-gängigen Menüs (in 5 Stunden)
    Service: Service eines 4-gängigen Menüs jeweils für 4 Personen

3-jährige Ausbildung (FW):

1. und 2. Semester: 

  • Grundzubereitungsarten
  • Zubereitung Grundteige
  • Servierübungen

3. und 4. Semester:

  • Praxiseinheiten:
    Küche und Service in der hauseigenen Betriebsküche und im Schulrestaurant
  • Lehrküche:
    Vertiefung und Erweiterung I. Jahrgang
    Praktikumsvorbereitung
  • Pflichtpraktikum Dauer: 8 Wochen

5. und 6. Semester:

  • Lehrküche:
    Vertiefung Service, Getränkekunde, Übungen als Vorbereitung auf die praktischen Prüfungen
  • Prüfungsanforderungen:
    Küche: Zubereitung eines 4-gängigen Menüs (in 5 Stunden)
    Service: Service eines 4-gängigen Menüs
    jeweils für 4 Personen

Betriebsorganisation

  • Inhalte für Hotellerie und Gastronomie
  • Organisationsmodelle
  • Veranstaltungsmanagement (Planung und Organisation)