Techniker Straße 7a; 6020 Innsbruck; +43 512 27 67 47 office@hlwest.at

Cow goes Africa: Fünf „HLWest-Kühe“ übergeben – UDM-Projekt der 3EHW

Am 17.05.2018 besuchte uns (die 3EHW) Mag. Matthias Danninger von Bruder und Schwester in Not, um uns Fotos jener Familien zu zeigen, die wir durch unser UDM-Projekt „Cow goes Africa“ unterstützen konnten. Mit unserem Projekt hatten wir im Advent 2017 € 4.080,00 gesammelt, wovon fünf Kühe und noch Futtermittel für ostafrikanische Familien finanziert werden konnten.

Bruder und Schwester in Not kontrolliert sehr streng, ob Spendengelder auch zweckgebunden verwendet werden. Davon konnte sich Mag. Matthias Danninger vor Ort überzeugen und besuchte die mit „unseren“ Kühen beschenkten Familien.

In einer vorherigen Reise wurde Matthias unter anderem von Frau Prof. Mag. Claudia Daxner begleitet, die uns in einem beeindruckenden und fesselnden Vortrag die Lebensbedingungen Ostafrikas vermittelte. Die Diskrepanz zwischen Armut dort und Reichtum hier regt zum Nachdenken an! Deshalb sind wir auch ein bisschen stolz und zufrieden damit, mit „Cow goes Africa“ zumindest für fünf Familien eine Existenzgrundlage geschaffen zu haben.

Text: Mag. Maria Amoser, Fotos: Mag. Matthias Danninger